Fitness zu Hause

Fitness zu Hause

Die Vorteile vom Training zu Hause

Wenn man zu Hause trainiert hat das den Vorteil, dass die Anfahrtswege ins Fitnessstudio wegfallen und man so viel Zeit sparen kann. So können Pausen in der täglichen Routine zu Hause für effektives Training genutzt werden. Außer dem Anschaffungspreis für die Fitnessgeräte fallen keine weitere Kosten, wie zum Beispiel der Monatsbeitrag im Fitnessstudio, an.

Das Krafttraining zu Hause

Muskeln aufbauen und Gewicht abnehmen sind die häufigsten Gründe warum man sich für ein Krafttraining zu Hause entscheidet. Dafür sind Kurzhanteln und eine Hantelbank bestens geeignet. Kurzhanteln gibt es mit verschiedenen Gewichten. Ideal sind Modelle bei denen die Gewichtsscheiben gewechselt werden können und so das Gewicht der Hantel dem jeweiligen Trainingszustand angepasst werden kann. Mit diesen Fitnessgeräten kann eine Vielzahl von Übungen für alle Muskelgruppen des ganzen Körpers durchgeführt werden. Es ist äußerst wichtig, dass die Übungen korrekt ausgeführt werden um Verletzungen zu vermeiden und höchste Effektivität zu gewährleisten. Idealerweise wird ein Krafttraining in Kombination mit Ausdauertraining durchgeführt, denn eine gute Kondition ist beim Krafttraining sehr hilfreich. Dafür eignen sich Hometrainer mit denen man ein Ausdauertraining durchführen und gleichzeitig seine Muskulatur aufwärmen kann. Es ist auch sinnvoll seine Muskeln vor dem Training mit einigen Stretchübungen zu dehnen. Das erhöht die Flexibilität der Muskulatur und beugt Verletzungen vor.

Ausdauertraining in Kombination mit Krafttraining

Der beste und gesündeste Weg sein Ziel, Muskelaufbau und einen straffen Körper, zu erreichen, ist die Kombination von Krafttraining und Ausdauertraining. So werden gleichzeitig Kondition verbessert, Muskeln und Kraft aufgebaut und Körperfett reduziert.

Mehr dazu im E-Book Fitnessgeräte auf trendfit.net.

Beitrag teilen:

  • /
error: Content is protected !!